+43 1 956 76 87  | office@pavelka-denk.at

50 Fragen zum Bewerbungsgespräch, Kurier Interview

50 Fragen zum Bewerbungsgespräch, Kurier Interview

50 Fragen zum Bewerbungsgespräch

Einen Auszug vom Interview gibt es hier. 

Die 50 Fragen zum Bewerbungsgespräch sehen Sie oben. Sandra Baierl und Nicole Thurn haben interviewt.

Einen Auszug vom Interview gibt es hier:

‚…Hermann Pavelka-Denk, Geschäftsführer der gleichnamigen Personalberatung, findet das durchaus berechtigt. „Allzu rüffelnd reagieren würde ich auf so eine Frage aber nicht“, meint er. Beim Kinderwunsch rät er, zu sagen, dass das derzeit kein Thema sei, „denn ob er nicht in einem halben Jahr oder in fünf erfüllt ist, weiß man ja tatsächlich nicht.“ Bei anderen unangenehmen Fragen sei es ratsam, mit einer Gegenfrage zu antworten: „Mit, Was ist der Hintergrund Ihrer Frage“, kann man herausfinden, worum es dem Unternehmen tatsächlich geht.“

Vorbereitung. Man würde glauben, dass die Bewerber sich auf obligatorische Fragen zu Stärken und Schwächen und „was können Sie zum Unternehmen beitragen“ vorbereiten. Ist oft nicht so. Pavelka-Denk: „Oft hat man das Gefühl, sie hören eine Frage zum ersten Mal“, sagt er. Siehe dazu auch oben die 50 wichtigen Fragen von Personalisten. Immer wieder käme es vor, „dass die Bewerber gern im Vordergrund stellen, was ihnen wichtig ist und was sie brauchen und weniger, was sie für den potenziellen Arbeitgeber mitbringen – der sie ja schließlich bezahlt.“, sagt Pavelka-Denk. Er rät das, ungefragt zu erzählen, was man für die gefragte Position mitbringt – „daraus können Bewerber für sich einen Vorteil gegenüber den Mitbewerbern generieren.“

Auffallend sei: „Kaum ein Bewerber schreibt während des Gesprächs mit – dabei erhält er wichtige Informationen über den Job, die man kaum alle im Detail im Kopf behalten kann.“ Spätestens in der zweiten Bewerberrunde vor den Personalisten des Unternehmens werde vom Bewerber erwartet, dass er über die Firma und die Position gut informiert sei, „diese Infos können viele dann nicht wiedergeben.“

Das ganze Interview können Sie hier lesen: Kurier-Interview-50Fragen-Hermann-Pavelka-Denk-Personalberatung-20160806-gesamt

 

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

15 + drei =